Kategorie: Rassismus

Respekt für bettelnde Menschen. Ich wende mich an Sie.

Es gibt das Recht zu betteln und das Recht auf eine Grundversorgung jedes Menschen. Doch zunehmende Ordnungspolitik soll soziale Sicherheit ersetzen und auch Sie „in Sicherheit wiegen“. Gleichzeitig werden Ihnen „Zutaten“ von Boulevard-Medien vorgesetzt: Bedrohungszenarien, Angstmache und die Unterstellung, dass Bettler_innen und Kriminelle zwangsläufig ein und dasselbe wären. Allen voran die Kronen Zeitung: Acht Titelseiten… Read more »

Ein starkes Zeichen gegen Rechts. Nachbetrachtung eines antifaschistischen Widerstands

Die Provokation der rechtsextremen Burschenschafter am 4. Juni anlässlich des „Fests der Freiheit“ ist diesmal ins Leere gegangen. Das ist in erster Linie ein Verdienst der antifaschistischen Demonstrantinnen und Demonstranten. Über 2000 Menschen haben ein starkes, friedliches Zeichen gegen Rechtsextremismus und Faschismus gesetzt. Denn Wien als neuer Aufmarschplatz für internationale Treffen Rechtsextremer – das darf… Read more »

Wir haben ein Problem. Wir alle.

Es hat sich Schlimmes zugetragen am 17.5.2014, mitten in Wien. Einschlägig Rechtsextreme marschieren durch die Stadt – begleitet von einem Großaufgebot an Polizei. Es gibt eine berechtigte Gegendemonstration, diese wird von der Polizei brutal zerschlagen. Die Bilanz ist erschütternd: Eine schwangere Frau erleidet aufgrund des Polizeieinsatzes eine Fehlgeburt.* Eine Frau, die ihrer Tochter helfen will,… Read more »