Digitalisierung

Was bringt die Digitalisierung? Eine stärkere Vernetzung der Welt? Menschen, die durch Computer ersetzt werden? Wie können wir die negativen Seiten steuern und verhindern – und die Chancen nutzen? Für mich als Bürgerin ist es praktisch, wenn ich Behördenwege oder Überweisungen online erledigen kann. Aber was bedeutet das für Sachbearbeiter*innen auf dem Amt oder den Bankmitarbeiter*innen? Mir ist es wichtig, soziale Auswirkungen mitzudenken. Wie viele Menschen braucht es, um Behördenwege zu betreuen? Wie ändern sich deren Tätigkeiten? Die Stadt Wien ist unsere größte Arbeitgeberin. Sie kann Vorbild sein und Strukturen schaffen, die auch andere nutzen können, z.B. über Infrastruktur-Investitionen (Breitband!).

Was können wir erreichen?

Wenn es um Informationen und Datenschutz geht, müssen wir abwägen. Das Internet sorgt für Vielfalt, führt aber auch zu Hassrede und Falschinformation. In Wien können wir etwas tun! Mit verstärkten medienpädagogischen Angeboten an den Schulen oder indem wir Initiativen gegen Hetze unterstützen. Wir können die Möglichkeit von Partizipation und die Transparenz politischer Prozesse verbessern und gleichzeitig auf die Sicherheit unserer Daten achten.

Selbst wenn es um die Klimakrise geht, ist die Digitalisierung ein Thema. Vernetzte Umweltsensoren schaffen ein besseres Bild unserer Stadt. Sensibel erfasste Daten helfen uns bei der Entscheidungsfindung und machen bessere Politik möglich. Für Car- oder Bike-Sharing, oder für einen optimierten Lieferverkehr und eine moderne Logistik brauchen wir digitale Technologien. Die Stadt Wien kann den Ausbau unterstützen.